Zitronensäure: Stoffwechselprodukt des Citratzyklus
Lexikon
everdry - Lexikon
everdry Lexikon

Begriff Zitronensäure

Zitronensäure = Citronensäure = Carbonsäure = Fruchtsäure

Zitronensäure (auch Citronensäure geschrieben) ist eine farblose, wasserlösliche Carbonsäure, die zu den Fruchtsäuren gezählt wird.

Zitronensäure ist nicht nur im Pflanzenreich zu finden, sondern tritt besonders als Stoffwechselprodukt im Citratzyklus (auch Krebszyklus) im Kohlenhydrat- und Fettsäure-Stoffwechsel in allen sauerstoffverbrauchenden Organismen auf.

« zurück