Verhornung der Haut - Keratinisierung - everdry Lexikon
Lexikon
everdry - Lexikon
everdry Lexikon

Begriff Verhornung

Verhornung = Keratinisierung = Hautstabilisierung

Die Verhornung der Haut (Keratinisierung) sorgt dafür, dass die Hautoberflächen stabil bleiben. Sie tritt sowohl in der Epidermis (Oberhaut), als auch in verschiedenen Schleimhäuten auf. Bei der Verhornung werden Epithelzellen zu hornbildenden Zellen (Keratinozyten) und schließlich zu Hornzellen (Korneozyten) umgebildet.

« zurück