Thiocyanat: kortisonfreie Behandlung bei Hautreizung
Lexikon
everdry - Lexikon
everdry Lexikon

Begriff Thiocyanat

Thiocyanat = natürlicher Wirkstoff gegen Neurodermits

Thiocyanat ist eine natürliche chemische Verbindung, die sich bei allen Pflanzen und Lebewesen. Es kann mit einer gesunden Ernährung aufgenommen werden, wird aber größtenteils beim Stoffwechsel des Menschen selbst gebildet.

An Körperstellen, die besonders äußeren Einflüssen ausgesetzt sind, kommt Thiocyanat in hohen Konzentrationen vor. Beispiele sind hierbei im Mund, an der Nase oder den Augen. Es unterstützt das Abwehrsystem. Lesen Sie in unserem Ratgebertext den ausführlichen Bericht über Thiocyanat HIER.

Alle Produkte der NoReiz hautberuhigenden kortisonfreien Hautpflegeserie zur Behandlung von Juckreiz, Neurodermitis und überempfindlicher Haut beinhalten den patentierten Wirkstoff aus Thiocyanat.

« zurück