Hydroxyethylcellulose: Verdicker - everdry LEXIKON
Lexikon
everdry - Lexikon
everdry Lexikon

Begriff Hydroxyethylcellulose

Hydroxyethylcellulose = Verdickungsmittel

Hydroxyethylcellulose ist ein hochwirksames Gelier- und Bindemittel, welches aus natürlicher Zellulose gewonnen wird. Es wird wegen seiner guten Verdickungseigenschaften vor allem in der Kosmetik, anderen Haushaltsmitteln und Arzneimitteln eingesetzt. Diese Zellulose-Verbindung wird auch als Verdicker in dem everdry Antitranspirant Body Roll-On eingesetzt.

« zurück