Hautverträglichkeit: durch DermaConsult getestet-LEXIKON
Lexikon
everdry - Lexikon
everdry Lexikon

Begriff Hautverträglichkeit

DermaConsult testet everdry Produkte auf gute Hautverträglichkeit

Eine feste Einheit für eine Hautverträglichkeit gibt es nicht, da diese je Hauttyp unterschiedlich sein kann: was für eine trockene Haut sehr hautverträglich ist, kann bei einer fettigen Haut schon zur vermehrten Pickelbildung führen.

Um bei Produkten eine gute Hautverträglichkeit zu erreichen, muss ich also entweder mich auf einem speziellen Hauttyp beziehen oder aber ein Produkt herstellen, welches für alle oder mehrere Hauttypen geeignet ist.

Ziel ist, dass die Produkte bei der Anwendung nicht zu Hautreizungen oder Hautveränderungen führen. Dann können Sie allgemein als hautverträglich bezeichnet werden.

everdry lässt alle Kosmetikprodukte durch das unabhängige Institut DermaConsult auf deren Hautverträglichkeit testen. Hierbei wird eine gemischte Testgruppe mit allen Hauttypen zusammengestellt. Nur Produkte, die mit dem Testergebnis „sehr gut“ abschneiden, werden von everdry verkauft.

« zurück