Urlaub in der Sonne ohne starkes Schwitzen genießen
zurück

Fit in den Frühling - Urlaub in der Sonne ohne Schwitzen

Fit in den Frühling - Urlaub in der Sonne ohne Schwitzen

Ohne Schwitzen den Urlaub in der Sonne verbringen

Bevor die Sonne uns im Sommer richtig verwöhnt, möchten viele die ersten Feiertage im Frühling schon nutzen, um dem wechselhaften Frühlingswetter zu entfliehen und im Süden oder in tropischen Ländern die angenehme Sonne zu tanken. Die heißen Temperaturen bringen den Körper dann aber ganz schön in Wallung. Und durch die ungewohnte Hitze kommt man deutlich schneller ins Schwitzen.

Lange hat man sich schon auf den Urlaub gefreut. Endlich ein bisschen Sonne und Wärme genießen. Bei den extremen Temperaturunterschieden kann es dann natürlich auch zu verstärktem Schwitzen kommen. Der Körper passt sich damit den geänderten Umständen an und sorgt durch das Schwitzen für Abkühlung. Hierdurch schützt sich der Körper vor Überhitzung. Schwitzen ist also grundsätzlich wichtig und gesund. Dennoch möchte man sich nicht durch unschönen Schweißflecken auf dem T-Shirt oder ständig tropfendem Schweiß auf der Stirn die Urlaubsstimmung nicht unnötig vermiesen lassen. Die folgenden everdry-Tipps helfen dir, deinen Urlaub in der Sonne schweißfrei und unbeschwert genießen zu können.

Mit Antitranspiranten den Urlaub ohne lästiges Schwitzen genießen

Über 30 Grad in der Sonne und der Strand ist in Sicht! Um den Urlaub in der Sonne entspannt genießen zu können, fehlt eigentlich nur noch etwas, um den lästigen Achselschweiß  loszuwerden und das klebrige T-Shirt am Rücken zu vermeiden. Antitranspirante sind hier eine gute Möglichkeit, damit du dich auf einen schweißfreien Urlaub vorbereiten kannst. Durch ihre besonderen Inhaltsstoffe verengen Antitranspirante bei regelmäßiger Anwendung temporär die Schweißdrüsen und verringern somit effektiv die Schweißproduktion.

Wusstest du eigentlich, dass der everdry Antitranspirant Body Roll-On nicht nur unter den Achseln verwendet werden kann, sondern auch an anderen Körperpartien, an denen du schnell ins Schwitzen kommst, z.B. auf dem Rücken oder der Stirn, in den Kniekehlen oder an den Füßen?

Bereits nach den 2-3 Erstanwendungen zeigt das Antitranspirant seine Wirkung. Je nach individuellem Schwitzverhalten bleibst du an den behandelten Körperstellen über mehrere Tage oder sogar Wochen schweißfrei. Eine genaue Anleitung, wie der everdry Antitranspirant Body Roll-On angewendet wird, findest du hier: Anwendung Antitranspirante
Damit du direkt am Urlaubsort nicht zu stark ins Schwitzen kommst, empfiehlt es sich, mit der Erstanwendung des Antitranspirants bereits 2-3 Tage vor Urlaubsbeginn zu starten.
Damit du sicher sein kannst, dass du im Urlaub in der Sonne nicht unnötig ins Schwitzen kommst, nimm doch einfach die handlichen everdry Antitranspirant Body Tücher mit. Die einzeln verpackten Tücher sind ideal für unterwegs, frischen die Wirkung des Antitranspirants ganz einfach wieder auf und passen in jede Handtasche.

Schweißfreie Füße auch im Sommerurlaub

An unseren Fußsohlen befinden sich pro cm² die meisten Schweißdrüsen unseres Körpers. Kein Wunder, dass hohe Temperaturen auch besonders unsere Füße zum Schwitzen bringen. Vor allem wenn keine Socken in den Schuhen getragen werden, merkt man schnell die schweißnassen Füße…und schwimmt förmlich in geschlossenen Schuhen. Neben einem nassen, unangenehmen Gefühl kommt es zu zusätzlicher Reibung und Blasenbildung sowie Fußgeruch. Bei Zehensandalen wie z.B. Flip-Flops kommt es durch das Schwitzen besonders oft zwischen den Zehen zu Blasenbildung und offenen Hautstellen.

Um Schweißfüße und Blasen im Urlaub vorzubeugen, empfehlen wir die everdry Antitranspirant Feet Tücher. Die Anwendung ist ganz einfach. Die gereinigten, trockenen Füße werden mit einem Feet Tuch abgerieben. Durch den Sofort-Effekt erhältst du im Nu trockene, schweißfreie Füße. Bei stärkerem Schwitzen an den Füßen kannst du für den Langzeitschutz auch den everdry Antitranspirant Body Roll-On an den Füßen anwenden. Hierzu mit dem Antitranspirant vor dem Schlafengehen einfach über die Fingerspitzen rollen und die trockenen, sauberen Fußsohlen mit der Flüssigkeit einreiben und einziehen lassen. Bitte achte darauf, dass deine Füße keine Verletzungen vorweisen und die Haut vor der Anwendung intakt ist.

Das sollte im Gepäck für den Urlaub in der Sonne nicht fehlen:

Damit du deinen Urlaub in der Sonne ohne lästiges Schwitzen genießen kannst, sind folgende Produkte in deiner Kosmetiktasche perfekt:

Und? Gefällt‘s dir?

Genieße deinen Urlaub in der Sonne, teste unsere Tipps und erzähle uns davon! Wir freuen uns über dein Feedback per Email, auf Facebook, google+ oder Twitter!

Dein everdry-Team