Essig: lat. Acetum ist ein saures Würzmittel - Lexikon
Lexikon
everdry - Lexikon
everdry Lexikon

Begriff Essig

Essig = Acetum = saures Würzmittel

Essig (lat. Acetum) ist ein sauer schmeckendes Würzmittel, welches auch zur Konservierung (Haltbarmachung) von z.B. Lebensmitteln eingesetzt wird.

Es wird durch Fermentation alkoholhaltiger Flüssigkeiten mit Essigsäurebakterien hergestellt. Der Alkohol wird während des Fermentationsprozesses in der Regel aber vollständig abgebaut, so dass das Fertigprodukt „Essig“ am Ende höchstens nur noch einen sehr geringen Anteil an Alkohol enthält.

« zurück