Ernährung: wichtig für die Gesundheit - everdry LEXIKON
Lexikon
everdry - Lexikon
everdry Lexikon

Begriff Ernährung

Ernährung = Nährstoffaufnahme

Ernährung ist die Aufnahme von Nährstoffen, die für den Aufbau, die Erhaltung und die Fortpflanzung von Lebewesen notwendig sind. Durch sachgemäße Zubereitung wird die Nahrung für den menschlichen Organismus gut aufschließbar und damit gut verwertbar.

Es gibt kaum einen Lebensbereich und schon gar keinen im Zusammenhang mit Krankheit und Vorbeugung, der nicht auch mit Ernährung zu tun hätte. Ihre Bedeutung kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Eine ausgewogene, vitamin- und ballaststoffreiche Kost mit viel Obst und Gemüse, wenig Fett und raffiniertem Zucker, ausreichend Eiweiß, wenig Alkohol – und der notwendige Spaß an alledem – lässt Sie fit und vital bleiben.

« zurück